Brusletto

Tradition und Qualität seit mehr als 100 Jahren!

Brusletto & Co.'s Geschichte geht zurück bis ins Jahr 1896 als Rognald Brusletto als Messermacher in Geilo anfing Messer zu bauen. Zu dieser Zeit war dies nichts Neues in Hallingdal. Die Geschichte des handwerklichen Messer- und Werkzeugbaus, als auch der Herstellung von Schwertern und Äxten in der Hardangervidda und um die Umgebung um Geilo begann bereits 1500 Jahre vorher. Geilo wurde schon lange vorher zum Zentrum für das handwerkliche Messer-,  Waffen- und Werkzeugbauen.
 
So war es eine sehr lange Tradition, welche der Handwerker und industrielle Pionier Rognald Brusletto fortführte. Mit einem mechanischen Hammer aus Amerika gestaltete und entwickelte er Werkzeuge, welche in der Produktion eingesetzt wurden. Der Fluß der noch heute nah an unserer Fabrik entlang führt, war damals eine sehr wichtige Grundvoraussetzung, um den mechanischen Hammer zu benutzen. Rognald Brusletto eröffnete damals ganz neue Wege für die technische Weiterentwicklung und industrielle Produktion und stellte damals die Weichen für die Fortentwicklung der gesamten Region und vieler weiterer Generationen.

 

Es wird an Deiner Seite sein.... immer! Habe eine gute Zeit!
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4